Säure und Basen Haushalt

Ein ausgeglichener Säure und Basen Haushalt ist der Schlüssel zu einem gesunden Körper, denn sowohl eine andauernde Übersäuerung als auch eine Untersäuerung des Organismus kann ein Krankheitsbild nach sich ziehen.

Übersäuerung oder Untersäuerung

Der Begriff Säure und Basen Haushalt ist ein Überbegriff für viele Regelmechanismen im Körper, die dafür sorgen, dass der pH Wert des Blutes bei ca. 7,4 konstant bleibt, auch wenn die Stoffwechselvorgänge in vollem Betrieb sind.

Aufrecht erhalten wird das Säure-Base-Gleichgewicht durch die Pufferfunktion des Blutes, das Abgeben von Kohlenstoffdioxid aus der Lunge und das Ausscheiden von Abfallprodukten durch die Nieren.
Gestört wird das Gleichgewicht zwischen Säure und Basen durch saure oder basische Lebensmittel, Hyperventilation nach dem Sport oder in großer Höhe und Stress.

Der ph-Wert ist wichtig beim Säure und Basen Haushalt

Der pH-Wert des menschlichen Körpers kann mittels pH-Messsttreifen und Urin gemessen werden. Morgens sollte der pH-Wert leicht sauer, mittags neutral und abends leicht basisch sein.

Man unterscheidet zwischen der respiratorischen und der metabolischen Übersäuerung. Bei der respiratorischen Übersäuerung wird das Kohlenstoffdioxid zu wenig aus der Lunge abgeatmet. Bei der metabolischen Übersäuerung liegt eine Anhäufung von sauren Stoffwechselprodukten im Blut vor, Ursache kann eine unkontrollierte Zuckererkrankung oder eine Nierenerkrankung sein. Nachgewiesen wird die Übersäuerung durch den Arzt durch eine Blutgasanalyse.

Übersäuerung vorbeugen

Einer Übersäuerung kann entgegen gewirkt werden, indem man Säure bildende Nahrungsmittel reduziert und dafür die Zufuhr von basischen Lebensmitteln stark erhöht. Säurebildende Lebensmittel sind zum Beispiel tierische Eiweiße, Weißmehlprodukte, Kaffee, kohlensäurehaltige Getränke und Konservierungsstoffe. Zu den basischen Lebensmitteln gehören Gemüse, Obst, Salat und stilles Quellwasser. Außerdem sollte man bei Übersäuerung Stress meiden und sich stattdessen viel Schlaf und Ruhe gönnen.

 

Related Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*